webmanufacture

erweiterungen

Druckversion
Erweiterte Funktionen und Websiteanwendungen (Module), die nützliche Zusatzfunktionen anbieten und ein Portal nicht nur optisch aufwerten.

Seitengestaltung

Die Seite eines Beitrages besteht standardmäßig aus seinem Titel und dem dazugehörigen Text. Ggf. bettet der Text weitere Elemente ein, z.B. Bilder.
Mitunter besteht der Wunsch, eine solche Seite weitergehend zu gestalten; gerade die erste Seite eines Portals soll meist unterschiedliche Informationen zeigen.
Neben der erwähnten Möglichkeit, den Texteditor zuhilfe zu nehmen, gibt es weitere:

Premium

Mitunter sollen Inhalte nur Usern mit speziellen Rechten zugänglich sein.
Als Alternative zu den Optionen 'sichtbar' oder 'unsichtbar' bieten sich 'Premiumfassungen' an, die zwar den Anrisstext, nicht aber den Beitrag in Gänze zeigen. Dies machen u.U. insofern Sinn, als Gäste (und Suchmaschinen) von der Existenz eines Beitrages erfahren und ein Anreiz entstehen könnte, sich anzumelden.
Zur Demonstration verweist der weiterführende Link auf einen Beitrag, der nach diesem Text ein Weiterlesen nur registrierten Usern ermöglicht. 
 

Newsletter

Benachrichtigungen abonnieren
Newsletter: webmanufacture newsletter

Ermöglichen Sie den Nutzern Ihrer Website, sich von Ihnen informieren zu lassen.

Die Newsletter-Funktion hat folgende Merkmale:

Kalender

Kalender zum durchsehen der Termine.
Liste der anstehenden Termine vom Typ event.

Variante 1
Der Websitekalender rechts (in der weitergehenden Ansicht dieses Beitrages -> weiterlesen!) zeigt eine Monatsübersicht und eine Liste kommender Termine, die zu weiteren Ansichten führen.
Die nebenstehenden Blöcke können selbstverständlich auch in anderen Regionen der Website positioniert werden.

IMCE

Ein image/datei-uploader mit browser-unterstützung;
es können persönliche verzeichnisse angelegt werden:

Das Lesen des gesamten Textes ist registrierten Besuchern vorbehalten.
Bitte: 
melden Sie sich an  oder registrieren Sie sich.

wysiwyg/editoren

Wysiwyg 6.x-2.x erlaubt es, Wysiwyg-editoren clientseitig zu verwenden, bzw. zu benutzen, um Inhalt in drupal zu editieren. es vereinfacht Installation und integration von editoren und erlaubt, einen editor jedem eingangsformat zuzuteilen.
das Wysiwyg ersetzt alle anderen editor-integrationsmodule.

anm.:
für den bild- und link-upload ist IMCE sinnvoll.

Abonnements (Subscriptions)

Ein Service für User und Websitebetreiber ist die Möglichkeit, sich per E-Mail über neue oder geänderte Beiträge informieren zu lassen.

Das Lesen des gesamten Textes ist registrierten Besuchern vorbehalten.
Bitte: 
melden Sie sich an  oder registrieren Sie sich.

Begriffswolken

Tags in impressionen

Begriffswolken (tagclouds) sind eine Methode zur Informationsvisualisierung.
Er werden Liste aus Schlagworten sortiert flächig angezeigt. Unterschiedlich gewichtete Wörter, bzw. Begriffe werden meist in Größe und auf andere Art und Weise hervorgehoben dargestellt. 
Solche "Wortwolken" werden auf Websites eingesetzt wenn anzunehmen ist, dass Besucher eher eine visuelle Inhaltsübersicht bevorzugen, als in Menüs nach Inhalten zu suchen. Gerade in Weblogs sind sie vielfach zu finden.

Glossar/Begriffserklärungen

Beschreibung
Ein Glossar kann helfen, in Texten verwendete Begriffe zu verstehen.
Die Funktion arbeitet auf verschiedenen Ebenen, sie können einzeln eingesetzt werden:

Inhalt abgleichen